F5F

Grundlagen

 

Steckbrief

Die Klasse F5F ist weitgehend identisch zur Klasse F5B. Die Flugaufgabe ist komplett identisch, der Unterschied liegt in der Modelldefinition (s. Abgrenzung F5F / F5B). Ein Wertungsflug besteht aus den 3 Teilaufgaben:

  • Streckenflug
  • Zeitflug
  • Landung
Diese werden je Durchgang am Stück (d.h. innerhalb eines Fluges) geflogen. Bei F5F können für die Wertung nur Punkte erflogen werden, während der Motor nicht läuft. Das führt zu Elektroantrieben mit imposanter Leistungsfähigkeit (> 3,5 KW), die die Modelle innerhalb weniger Sekunden auf Geschwindigkeiten von ca. 250 Km/h beschleunigen. Zwischen diesen Beschleunigungs- und Steigphasen wird versucht den Streckenflug möglichst effizient zu absolvieren, bzw. die Termik für den anschließenden Zeitflug zu nutzen. Die Landung erfolgt in 3 ineinanderliegenden Kreisen, ähnlich einer Zielscheibe, wobei der kleinste Kreis von 10 Meter Durchmesser die maximale Punktzahl ergibt.

Abgrenzung F5F / F5B

Ursprünglich als Einstiegsklasse für F5B-Interessierte gedacht, sind die geflogenen Leistungen etwas geringer und die Modelle größer und damit etwas einfacher zu fliegen. Ungeachtet dessen ist die Herausforderung in F5F erfolgreich zu sein nicht geringer als in F5B. Die Unterschiede liegen wie eingangs geschrieben in der Modelldefinition:

  F5F F5B
Mindestgewicht 1500 g (Flugfertig!!!) 1000 g (ohne Flugakku!!!)
Mindestfläche 36 dm² 26,66 dm²
max. Anzahl Zellen in Seriell-Schaltung 6 (LiPo)
max. 42 V
Akku Mindestgewicht 300 g 450 g
Begrenzung der Leistung durch Limiter oder Logger
max. 1300 Watt-min max. 1750 Watt-min
(nur Logger)

Details

Details zum Reglement können im F5B-Reglement nachgelesen werden, da die gleichen Flugaufgaben, Punkteverteilungen und Regeln gelten. Dabei sollte man die Tabelle von oben im Hinterkopf behalten, und immer wenn einer der oberen Werte im Reglement vorkommt diesen gedanklich mit dem F5F-Wert ersetzen.
Aufgrund der nahen Verwandschaft zu F5B lohnt für einen Einblick in die Technik ebenfalls ein Blick in den F5B-Bereich Modelle und Technik.

 

 

Deutsche Meister F5F 1

Termine  -  DAeC Terminkalender Fernlenkflug

Termin Wettbewerb Veranstalter
  Deutsche Meisterschaft 2017  
Stand 04/2017 Rahmenausschreibung DAeC Sportausschuss
     
  Ausschreibungen 2017  
29.07.2017 1. TW F5F DM Bad Kissingen DAeC / MFG Bad Kissingen e.V.
19.08.2017 2. TW F5F DM Zierenberg DAeC / FSV Kassel e.V.
02.09.2017 3. TW F5F DM Biebertal DAeC / MFV Biebertal e.V.
     
     
     
  Ergebnisse 2017  
  Ergebnis Bad Kissingen DAeC / MFG Bad Kissingen e.V.
     
  DM Gesamtwertung nach 1 TW  

 Im Zuge der Zukunftsgestaltung der Klasse F5F werden wir in Deutschland in allen drei Teilwettbewerben für die Deutsche Meisterschaft F5F auch eine gesonderte Wertung mit Leistungsreduzierung fliegen. Die Energie wurde dabei auf 900 WMin begrenzt. Dadurch konnten schon beim ersten Teilwettbewerb in Bad Kissingen 5 neue Piloten gewonnen werden. Seitens unseres holländischen Freundes Gerben van Berkum werden für die Gesamtwertung der 900 WMin-Wertung Poakle gestiftet, die in Biebertal überreicht werden. In den Wertungslisten sind die Piloten die mit 900 WMin geflogen sind markiert.

 
 
 

Freiflug-WM 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Meisterschaft F5J 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Junioren erfolgreich bei der Freiflug-EM 2017

Weiterlesen ...


Europa Meisterschaft F3J 2017

Weiterlesen ...


1.TW der DMM Klasse F3A 2017 beim MFV Werdenfels

Weiterlesen ...


Freiflug-WM 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Meisterschaft F5J 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Junioren erfolgreich bei der Freiflug-EM 2017

Weiterlesen ...


Europa Meisterschaft F3J 2017

Weiterlesen ...


1.TW der DMM Klasse F3A 2017 beim MFV Werdenfels

Weiterlesen ...


Freiflug-WM 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Meisterschaft F5J 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Junioren erfolgreich bei der Freiflug-EM 2017

Weiterlesen ...


Europa Meisterschaft F3J 2017

Weiterlesen ...


1.TW der DMM Klasse F3A 2017 beim MFV Werdenfels

Weiterlesen ...


Freiflug-WM 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Meisterschaft F5J 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Junioren erfolgreich bei der Freiflug-EM 2017

Weiterlesen ...


Europa Meisterschaft F3J 2017

Weiterlesen ...


1.TW der DMM Klasse F3A 2017 beim MFV Werdenfels

Weiterlesen ...


Freiflug-WM 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Meisterschaft F5J 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Junioren erfolgreich bei der Freiflug-EM 2017

Weiterlesen ...


Europa Meisterschaft F3J 2017

Weiterlesen ...


1.TW der DMM Klasse F3A 2017 beim MFV Werdenfels

Weiterlesen ...


Freiflug-WM 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Meisterschaft F5J 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Junioren erfolgreich bei der Freiflug-EM 2017

Weiterlesen ...


Europa Meisterschaft F3J 2017

Weiterlesen ...


1.TW der DMM Klasse F3A 2017 beim MFV Werdenfels

Weiterlesen ...


Freiflug-WM 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Meisterschaft F5J 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Junioren erfolgreich bei der Freiflug-EM 2017

Weiterlesen ...


Europa Meisterschaft F3J 2017

Weiterlesen ...


1.TW der DMM Klasse F3A 2017 beim MFV Werdenfels

Weiterlesen ...


Freiflug-WM 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Meisterschaft F5J 2017

Weiterlesen ...


Deutsche Junioren erfolgreich bei der Freiflug-EM 2017

Weiterlesen ...


Europa Meisterschaft F3J 2017

Weiterlesen ...


1.TW der DMM Klasse F3A 2017 beim MFV Werdenfels

Weiterlesen ...



Ab 25.08.2017 14:30
bis 27.08.2017 18:00
Modellflugtag für Jedermann beim MFC-Osnabrück
in Bramsche
weitere Infos